Musikschule Kindberg

Herzlich willkommen!

Die Musikschule Kindberg als Bildungseinrichtung bietet auf Basis aktiven Musizierens eine ganzheitliche musikalische Ausbildung. Ziel ist ein kreativer, der Persönlichkeit entsprechender Zugang zur Musik.
Unsere Musikschule ist offen für alle Formen musikalischer Betätigung. Wir verstehen uns nicht zuletzt auch als kulturelles Zentrum unserer Umgebung. Als Ort der musikalischen Begegnung setzen wir durch unser reges Veranstaltungswesen klingende Zeichen der Integration von Kunst im Leben.
Die vielfältigen Veranstaltungen bieten Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen eine Plattform für gemeinsames Musizieren. Die Musikschule Kindberg möchte ihre Schülerinnen und Schüler zum bewussten Musikhören und engagierten Musizieren befähigen, aber auch auf ein Musikstudium vorbereiten.
Ausgebildete Musiklehrkräfte unterrichten auf verschiedensten Instrumenten und musizieren mit ihnen in Ensembles. Rhythmikunterricht für Vorschulkinder, ein Kinderchor, eine Tanzgruppe und Musiktheorie runden das Angebot ab.
Ihr Team der
Musikschule Kindberg

  • "Come home" mit dem Vocalensemble Lalá

    Das Vocalensemble Lalá schafft es scheinbar mühelos, eine musikalische Brücke von der Bühne ins Publikum zu schlagen. Mit ihrem unvergleichichen Klang und großer stilistischer Vielfalt haben die vier SängerInnen Menschen runden um den Globus begeistert. Von Algerien bis China zaubern sie sich mit Humor, emotionaler Tiefe und lupenreinsem Zusammenklang...

  • "Große Kammermusik" beim Abo-Konzert

    Unter dem Titel „Große Kammermusik“ stand das Programm des jüngsten Abo-Konzerts im Kindberger Volkshaus. Erlesene Werke von Gustav Mahler (Klavierquartett), Ernst von Dohnanyi (Streichtrio) und Johannes Brahms (Klavierquartett in g-moll) wurden vom Kreisler Trio und vom Pianisten Pierre Doueihi meisterhaft dargeboten. Das Ensemble, das bereits in vielen großen Musikzentren...

  • Jahresschlusskonzerte

    Ein buntes Programm von Tanz bis Gesang war beim 1. Schlusskonzert der Musikschule am 27.06.2017 im Kindberger Volkshaus zu hören. Gemeinsam mit Kulturreferent Karl Tischler wurden die Urkunden des Landes Steiermark an jene SchülerInnen überreicht, die die Übertrittsprüfung in die nächste Ausbildungsstufe erfolgreich abgelegt haben. Ein Höhepunkt des Konzerts...

  • Cellissimo

    Am 15. Juni 2017 fand im Kindberger Volkshaus ein ganz besonderes Konzertereignis statt: An die 100 junge Cellistinnen und Cellisten mit ihren Lehrerinnen und Lehrern aus mehreren Bundesländern trafen sich, um den ganzen Tag Stücke aus Pop- und Filmmusik einzustudieren und am Abend im vollen Saal vor einem begeisterten...

  • Feuerwerk der Musik

    Am 14. Juni zündete das JOKI (Jugendorchester Kindberg) und das Kammerorchester unter Johannes Hirzberger ein "Feuerwerk der Musik" in der Georgibergkirche. Dabei gab es ein buntes Programm von G. F. Händel, J. D. Heinichen, J. Strauß, R. Benatzky, Sh. Nelson, bis H. A. Vandercook, aber auch Traditionelles zu hören....

Mehr anzeigen »