Musikschule Kindberg

Aktuelles

  • Orgel & ...

    Am 1. Juli war in der Pfarrkirche Allerheiligen Orgelmusik zu hören: Einerseits zeigte Gerlinde Wonaschütz mit einer Improvisation über ein Bach-Thema ihr Können auf der „Königin der Instrumente“ und andererseits begleitete Herbert Handl KlarinettistInnen, HornistInnen und FlötistInnen der Klassen Gerhard Grassmugg, Michael Hofbauer und Christina Sanz bei ihren Stücken. Eingerahmt wurde...

  • "Zu guater Stund a Liadl"

    Das Volkslied "Zu guater Stund a Liadl" war Motto zum Abend der Gesangsklasse, sowie des Jugend- und Vokalensembles der Musikschule am 28.06. in der Pfarrkirche Kindberg. Die Einzelbeiträge berührten genauso, wie Titel "In your arms" und "Adiemus", die alle gemeinsam zum krönenden Abschluss darboten. Das begeisterte Publikum dankte mit lang...

  • Sophia Schmidhofer beim Harmonika-Bewerb in Salzburg

    Harmonika-Bewerb in Salzburg/Flachau Am 25. und 26. Juni 2021 wurde im Flachauer Gutshof (Salzburg/Flachau) der „Alpenländischen Harmonikabewerb“ (vergleichbar mit dem Bundeswettbewerb Prima la Musica) durchgeführt. Sophia Schmidhofer, Schülerin von Elisabeth Feichtenhofer, trat im Solowertungsspiel in der Altersklasse 2 an und erspielte sich das Prädikat „sehr gut“. Fünf Volksmusikstücke waren vorzubereiten. Ihr...

  • KINDBERGER KLANGWOLKE: Drei ChinesInnen mit dem Kontrabass – oder doch mehr?

    Diesmal begeisterte die Kontrabassklasse von Andreas Liebminger mit ihren Darbietungen in der Kindberger Fußgängerzone. Unterstützt wurde er dabei von seinem Kollegen Uwe Habich am Akkordeon, der ab September unser Team als Lehrer für Klavier (Schwerpunkt Jazz und Popularmusik) verstärken

  • JUGEND MUSIZIERT bei den "brücken21" des kunsthausmuerz

    Glücklicherweise konnten die Schülerinnen und Schüler der Musikschulen Mariazell, Mürzzuschlag und Kindberg am 15. Juni wieder live vor Publikum musizieren. Beim Festival "brücken" ist es bereits Tradition, dass MusikschülerInnen ein Konzert mit Werken des 20. und 21. Jahrhunderts spielen - und das auf sehr hohem Niveau. Dabei waren Stücke...